Brennholz und Kaminholz
 beste Qualität

Wissenswertes über Brennholz

Raummaße beim Handel mit Brennholz 

Schüttkubikmeter (SM) :

Entspricht 1m³ Brennholz bis maximal 50 cm Länge lose geschüttet.

Wer sein Brennholz in SM geliefert bekommt, kann bei der Anlieferung die Menge  kontrollieren, nämlich Länge x Breite x Höhe der Holzmenge auf dem Anhänger  nachmessen und multiplizieren. Somit ist der SM das sicherste Raummaß für den  Endkunden.


Schüttraumeter (SRM) :

Ältere Bezeichnung für Schüttkubikmeter (SM)


Raummeter (RM) oder Ster :

Entspricht einem Stapel von 1m³ ( 1m x 1m  x1m ) geschichtetem Brennholz inclusive Lufteinschlüsse, egal welche Länge die Holzscheite haben !!!

 Achtung: Es wird immer wieder von Händlern einen RM oder Ster Brennholz in 25cm oder 33cm Scheitlänge angeboten und darauf verwiesen   " Es wurde aus einem Ster Holz mit 1m     Scheitlänge gesägt ". Dabei wird dann auf Umrechnungstabellen in die verschiedenen Raummaße verwießen.  

 Das ist Irreführung des Kunden. 

 Denn geschichtet ergibt diese Menge niemals 1m³ Brennholz. Es gibt keine genormten Umrechnungstabellen. 

 Wenn sie das Brennholz in RM oder Ster kaufen muss die Menge geschichtet immer 1m³ sein, egal wie Lang die Holzscheite sind! 

 Sie können keinen Raummeter oder Ster Brennholz bei der Anlieferung nachmessen! 

 Deshalb kaufen sie Brennholz immer in der Maßeinheit die sie bei Anlieferung kontrollieren können, nämlich Schüttkubikmeter. 


Brennwert Tabelle für Brennholz

Holzart

Brennwert KWh/RM 

Brennwert    KWh/kg      

Zu ersetzende Menge  Heizöl  in Liter

Buche

2100

4,0

210

Esche

2100

4,1

210

Eiche

2100

4,2

210

Robinie

2100

4,1

210

Ahorn

1900

4,1

190

Birke

1900

4,3

190

Erle

1500

4,1

150

Fichte

1500

4,5

150

Pappel

1200

4,1

120


Alle Angaben ohne Gewähr.